• buehnenbild-call-to-action
     

Der Call-to-Action dient innerhalb der Seiten als Absprungmöglichkeit für den User.

Über das Widget können Formulare oder Marketing-Aktionen direkt angesteuert werden. Dabei hebt sich der Call-to-Action stets optisch vom Rest des Contents ab.

Der Call-to-Action kann 1-, 2- oder 3-spaltig innerhalb der Content-Grids verbaut werden.

Besonderheiten des Widgets sind:

  • Das zweierlei Prioritäten vergeben werden können, die unterschiedlich dargestellt werden (CSS gesteuert)
  • Optische Hervorhebung bei MouseOver/OnTouch (CSS gesteuert)
  • Text und Verlinkungsziel sind redaktionell pflegbar
  • Der Call-to-Action kann links- und rechtsbündig angelegt werden

1 1/2-spaltig angelegt

linksbündig ausgerichtet

rechtsbündig ausgerichtet